Als FC Schalke 04 Fan und Gelsenkirchener ist so eine Stadiontour nicht ganz einfach. Wieso das Ganze? Der Sohn meines Cousins ist ein Fan von BVB und wollte mal bei einem Spiel dabei sein. Karten für ein Bundesliga Spiel für die Ganze Familie, fast zu Saison-Ende war es einfach nicht möglich.  So blieb als kleiner Trostpflaster die BVB-Stadiontour über. Für 90 Minuten Tour zählt man bei BVB 12 EUR pro Person. Was bekommt man zu sehen? Zum einem darf man mal ausnahmsweise auf den Business-Plätzen sitzen, ebenfalls auf den Trainerbank. Ein Blick in die Kabine der Spieler ist ebenfalls drin. Im Preis enthalten ist auch das Borusseum. Zu sehen bekommt man das Stadion, also viel Beton – am ersten Mai ist leider nicht möglich irgendwelche FanArtikel zu kaufen, da der Fanshop geschlossen hat. Sorry, aber gerade das finde ich blöd, eine Stadiontour die in nichts endet. Für einen echten Fan ist sicherlich dieser Tour interessant, aber für normale nicht Fußball interessierte Menschen – bekommt man kaum was besonderes zu sehen. 

About The Author